News

Wiedereröffnung am 6. Juni

Ab Samstag, 6. Juni ist im OVAVERVA ein Normalbetrieb mit Schutzkonzept möglich. Die Türen stehen wieder offen im Hallenbad, im Spa, im update Fitness, im Sport Shop und im Bistro. In den verschiedenen Bereichen bestehen Schutzkonzepte, die den Vorschriften des Bundesamtes für Gesundheit bezüglich Hygiene und Abstand halten nachkommen. Ab 6. Juni gelten die laufenden Abos wieder in den gelösten Bereichen. Für die Zeit der Schliessung vom 14. März bis 5. Juni wird allen gültigen Jahres- und Saisonabos ein Time Stopp gewährt. Das heisst, die Zeitdauer von 12 Wochen bzw. die Restlaufzeit wird Ihnen an Ihr Abo angehängt.

Hallenbad
Alle Becken dürfen fürs Training und zum Freizeitvergüngen genutzt werden. Damit die vorgeschriebenen 10m2 pro Person zur Verfügung stehen, ist pro Becken und im gesamten Badbereich eine bestimmte Anzahl Besucher zugelassen. Bitte beachten Sie, dass es bei grossem Gästeaufkommen zu Wartezeiten kommen könnte.

Spa
Die Saunen und Dampfbäder sind wieder aufgeheizt für Sie. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, ist pro Sauna, Dampfbad und Ruheraum die maximale Anzahl an Gästen definiert. Zudem gibt es eine Beschränkung der Anzahl Besucher im gesamten Spa-Bereich. Rechnen Sie daher bitte bei einem Regentag mit Wartezeiten. Massagen und kosmetische Behandlungen stehen weiterhin zur Verfügung.

publiziert: 05.06.2020